Links  |  Impressum

N'Goni – Die westafrikanische Harfe


N'Goni - westafrikanische Harfe Die sogenannte "Kamelen-N'Goni" ist eine pentatonisch gestimmte, westafrikanische Harfe aus Burkina Faso. Als Klangkörper dient eine Kalebasse (Kürbis), die es in verschiedenen Größen und Ausführungen gibt. Die Rhythmen der N'Goni sind verbunden mit Gesängen, in denen sowohl Mythen als auch Alltagsgeschichten überliefert werden.

Es gibt grundsätzlich unterschiedliche Verarbeitungen bezüglich der Saitenanzahl, der Größe und Qualität. Die im Unterricht verwendenten N'Gonis haben 12-Saiten und sind hochwertige, handgefertigte Einzelstücke. Eine persönliche Beratung und das Ausprobieren der Instrumente lohnt sich. Genauere Informationen zum Verkauf und Service gibt es auf Anfrage.
Katja Müller-Erwig, Tel. 0531-352831 – info@djembe-drumming.de