Trommeln

Instrumente und Service

Djembés und Basstrommeln…

Die Djembé zeichnet sich durch ein besonders breites Klangspektrum aus, das von tiefen Bässen bis zu hohen Obertönen reicht. Sie stammt ursprünglich aus Westafrika, doch ihre Popularität hat sich global so ausgeweitet, dass sie derzeitig in der Musikpädagogik, bei Teambuildings und verschiedensten Bandformationen ihren Einsatz findet.

Je nach regionaler Tradition werden im westafrikanischen Ensemble auch verschiedene Basstrommeln (z.B. DUNUNBA, SANGBAN und KENSEDENI) eingesetzt. Jede dieser drei Trommeln ist unterschiedlich hoch gespannt, so dass aus ihrem Zusammenspiel ein komplexes, rhythmisches Melodiegeflecht entsteht.

Gutschein für einen Djembé Workshop

Diesen könnt Ihr hier im PDF-Format herunterladen!

Verkauf und Service …

Für den Unterricht stehen ausreichend Instrumente zur Verfügung. Wer schließlich gerne eine eigene Trommel anschaffen möchte, kann in einer großen Auswahl an Djembés das richtige Instrument finden. Es lohnt sich, verschiedene Trommeln auszuprobieren und dabei auf Verarbeitung, Klang und Größe zu achten. Rund um den Verkauf, Service und die Reparatur bieten wir eine persönliche Beratung.

Nähere Informationen hierzu gibt es bei:

RHS-TROMMELBAU – Die Trommelbauwerkstatt in Braunschweig:
Ralph-Hendrik Schulz, Lübeckstraße 13, 38108 Braunschweig
Tel. 0531-351811 • Fax 0531-1283466
info@rhs-trommelbau.de • www.rhs-trommelbau.de

Kurse für Erwachsene

Inhalte

Im Trommelunterricht lernen die TeilnehmerInnen Arrangements westafrikanischer Trommelstücke kennen. Diese setzen sich zusammen aus Begleitungen und Solopattern auf der Djembé, Basstrommelgrooves und ggf. dazugehörigen Liedern. Mit Spaß in der Gruppe machen die Beteiligten immer tiefergehende Erfahrungen mit dem rhythmischen Zusammenspiel. Je nach Interesse besteht zudem die Möglichkeit zu gelegentlichen Auftritten.

Unterrichtsbedingungen

Der Unterricht für Erwachsene findet in der Regel 14-tägig für eine Doppelstunde statt. Wöchentliches Trommeln ist auch möglich. Es gibt verschiedene Lernstufen -sowohl pure AnfängerInnen als auch Leute mit mehrjähriger Spielerfahrung können hier die richtige Gruppe finden. Die fortlaufenden Kurstermine richten sich in der Regel nach den Niedersächsischen Schulplänen. In Ausnahmefällen kann es jedoch sein, dass Kurstermine in die Ferienzeit fallen. Die Anmeldungen gelten jeweils für ein Kurssemester und verlängern sich automatisch um ein weiteres Halbjahr, sofern keine fristgerechte Kündigung vorliegt. Näheres ist der Terminübersicht zu entnehmen.

Kosten für den Trommelunterricht.

Einzelunterricht: 35,– €/ erm. 30,– € (50 Min.)

Gruppenunterricht: 9,50 € (60 Min.) ab einer Teilnehmerzahl von 5 Personen!

Kurse für Kinder

Auf der Trommel spielerisch Klänge erzeugen, afrikanische Rhythmen und Lieder kennenlernen – und natürlich jede Menge Spaß in der Gruppe! Durch das Erlernen typischer Djembé-Rhythmen entwickeln die kleinen TrommlerInnen rhythmische Sicherheit und erwerben soziale Kompetenzen, wie Achtsamkeit und Fairness im Zusammenspiel.

Die Gruppen werden nach Altersklassen zusammengestellt (ab 6 Jahren bis zu Teeniegruppen). Je nach Alters- und Kenntnisstand erarbeiten wir unterschiedlich komplexe Trommelstücke.

Workshops zum reinschnuppern, z. B. auch für Schulprojekte, Geburtstagsfeiern o.ä., können persönlich vereinbart werden. Einzelunterricht ist auch möglich.

Trommel-Workshops

Mehrmals im Jahr biete ich einmalige Trommelworkshops zum Reinschnuppern an. Für alle interessierten AnfängerInnen ist dies eine gute Möglichkeit zum Einstieg. Dazu gibt es gelegentlich themenbezogene Workshops von Gastdozenten sowie spezielle Angebote für Leute mit Vorkenntnissen. Sollte kein passender Workshop auf der Terminübersicht zu finden sein, können persönliche Absprachen getroffen werden.

Externe Anfragen

Die Organisation von auswärtigen Trommelworkshops oder Schulprojekten kann an die Rahmenbedingungen angepasst werden. D.h., je nach institutioneller Ausstattung kann das Instrumentarium ggf. bereitgestellt werden, auch Zeiten, inhaltliche Schwerpunkte und Teilnahmebedingungen sind Verhandlungssache.

Für alle Workshop-Angebote, Projektideen und Terminwünsche gilt: Bitte einfach nachfragen!

Trommel-Veranstaltungen

Teambuildings und Events

Für private Feiern und betriebliche Veranstaltungen gibt es verschiedene Möglichkeiten der musikalischen Begleitung und Unterhaltung. So kann das Zusammenspiel aller Beteiligten in Form einer angeleiteten Trommelsession ein verbindendes Erlebnis sein. Für Teambildungsprozesse und Mitmachaktionen in größeren Gruppen können maßgeschneiderte Konzepte vereinbart werden.

Nähere Informationen gibt es auf Anfrage!