Kurse für Trommeln, Balafon und Ngoni in Braunschweig

Fortlaufende Kurse

für Trommeln, Balafon und Ngoni

Du möchtest ein westafrikanisches Instrument lernen? Dann ist ein fortlaufender Kurs die richtige Wahl – auch Online-Unterricht ist möglich.

Fortlaufende Kurse

für Trommeln, Balafon und Ngoni

Du möchtest ein westafrikanisches Instrument lernen? Dann ist ein fortlaufender Kurs die richtige Wahl – auch Online-Unterricht ist möglich.

Die Regelmäßigkeit erfordert mehr Verbindlichkeit in der Terminplanung, sie erleichtert dafür ein beständiges „Dranbleiben“ am Instrument.

Über die Jahre haben sich bei „DJEMBE-DRUMMING“ einige Gruppen etabliert, für die der gemeinsame Kurs fester Bestandteil ihrer Freizeitplanung ist. Man kennt sich, meistert gemeinsam die musikalischen Herausforderungen und teilt schließlich die gemeinsamen Lernerfolge.

Die fortlaufenden Kurse für Trommeln, pentatonisches Balafon und Kamelen-Ngoni werden in verschiedenen Lernstufen angeboten.

Sowohl pure AnfängerInnen als auch Leute mit mehrjähriger Spielerfahrung können hier die richtige Gruppe finden.

Der Unterricht für Erwachsene findet in der Regel 14-tägig für eine Doppelstunde (120 Minuten) statt. Eine wöchentliche Kursteilnahme ist auch möglich. Die Anmeldungen gelten jeweils für ein Semester und verlängern sich bei bestehendem Interesse um ein weiteres Halbjahr.

Trommeln

Im fortlaufendem Trommelunterricht widmen wir uns zunächst den Grundlagen des Djembé-Spiels.

Dazu braucht es keine musikalischen Vorkenntnisse! Abhängig vom Lernniveau beginnen wir mit einfachen Grundrhythmen und steigern uns im Arrangement typischer westafrikanischer Trommelstücke. Diese setzen sich zusammen aus Begleitungen und Solopattern auf der Djembé, Basstrommeln und ggf. dazugehörigen Liedern. Mit Spaß in der Gruppe machen wir dabei immer tiefergehende Erfahrungen mit dem rhythmischen Zusammenspiel. Es besteht zudem die Möglichkeit zu gelegentlichen Auftritten, aber das ist kein MUSS.

Auch für Kinder hat das lautstarke Trommeln eine große Anziehungskraft.

Auf der Djembé spielerisch Klänge erzeugen, afrikanische Rhythmen und Lieder kennenlernen – und natürlich jede Menge Spaß in der Gruppe! Durch das Erlernen typischer Djembé-Rhythmen entwickeln die kleinen Trommler/innen rhythmische Sicherheit und erwerben soziale Kompetenzen, wie Achtsamkeit und Fairness im Zusammenspiel.

Die Kindergruppen werden nach Altersklassen zusammengestellt (ab 6 Jahren bis zu Teeniegruppen). Je nach Alters- und Kenntnisstand erarbeiten wir unterschiedlich komplexe Trommelstücke.

Kursgebühren Trommeln

Einzelunterricht: 40,00 €/ erm. 35,00 € / 50 Min.
Gruppenunterricht: je nach Gruppengröße ab 10,00 € Pers./60 Min.

Trommeln für den Unterricht sind vorhanden.

Balafon

In den Kursen verwenden wir pentatonische Balafone aus Burkina Faso.

Diese Bauart begeistert besonders durch ihre großen Bass-Kalebassen, die einen voluminösen Sound verbreiten. Sie vibrieren, surren und bringen den Raum mit ihren fein abgestimmten Klanghölzern zum Schwingen.

Der fortlaufende Unterricht findet in der Gruppe statt, da so die verschiedenen Ensemble-Stimmen parallel gespielt werden können. Einzelstunden sind aber auch möglich.

Bei gelegentlichen Schülerkonzerten können die etwas erfahrenen Balafonist/innen mit einer anderen Gruppe fusionieren, um so Erfahrungen im größeren Ensemble zu sammeln.

Doch erst einmal fangen wir klein an! Wer schnuppern möchte, kann eine Einzelstunde zum Kennenlernen buchen oder bei einer Balafon-Anfängergruppe mitmachen.

Nur Mut – es macht richtig Spaß!

Kursgebühren Balafon

Einzelunterricht: 40,00 € / erm. 35,00 € / 50 Min.
Gruppenunterricht: je nach Gruppengröße ab 12,00 Pers./ 60 Min.

Instrumente für den Unterricht sind vorhanden.

Kamelen-Ngoni

Mal rhythmisch, mal zart und meditativ.

Wenn sich die Schwingungen der westafrikanischen Stegharfe ausbreiten, kann man sich der entspannenden und verzaubernden Wirkung ihres Klangteppichs kaum entziehen. Es entsteht eine besondere Atmosphäre, die Ngoni-SpielerInnen den Alltag vergessen lässt und ihre Zuhörer/innen in den Bann zieht.

Die Teilnehmer/innen erlernen verschiedene Stücke mit Begleitungen, Solophrasen und dazugehörige Lieder. Musikalische Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Neben dem fortlaufenden Unterricht werden unregelmäßig Ngoni-Workshops zum Kennenlernen angeboten. Instrumente stehen zur Verfügung.

Der Ngoni-Unterricht findet in der Gruppe statt, Einzelunterricht ist auf Anfrage möglich.

Kursgebühren Kamelen-Ngoni

Einzelunterricht: 40,00 €/ erm. 35,00 € / 50 Min.
Gruppenunterricht: je nach Gruppengröße ab 10,00 € Pers./60 Min.

Instrumente für den Unterricht sind vorhanden.

Online-Kurse

Du wohnst zu weit entfernt? Das ist kein Problem!

Verstärkt durch die Corona-Pandemie sind die Möglichkeiten des Online-Unterrichts ausgebaut worden. Einzelstunden können problemlos online stattfinden. Auch komplette Online-Kurse für Gruppen sind möglich. Vorrausetzung hierfür ist nur eine gute Internetverbindung und ein Endgerät mit Mikro und Kamera – schon kann es losgehen! Eine spezielle Software ist nicht nötig.

Gutschein kaufen und schenken

Mit einem Djembé Drumming Geschenkgutschein kannst Du Deinen Liebsten eine große Freude machen. Wir bieten zwei Gutscheinversionen an: Einen Wert-Gutschein – hier kannst Du die Höhe Deines Gutscheins frei wählen –  oder einen Workshop-Gutschein. Interessiert? Dann schreibe uns oder ruf uns an, wir senden Dir dann nach Überweisung des Betrags den Gutschein in Form einer hübschen Karte per Post zu. Alternativ kann der Gutschein natürlich auch direkt bei uns abgeholt werden.

Anmeldung + Infos

Nutze unser Kontaktformular oder ruf uns gerne an:
T. 0531-352 831 · M. 0157-34 757 174

    Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere diese. Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt, es gelten die Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen von Google.